Sprachtherapie

Sprachstörungen bei Kindern

Sprachstoerung-bei-Kindern Logopädie Potsdam

Was sind Sprachstörungen?

Kindliche Sprachstörungen können einerseits in Entwicklungsstörungen oder in erworbene Störungen unterteilt werden.

Bei einer spezifischen oder umschriebenen Sprachentwicklungsstörung liegt bei den Kindern eine Störung allein im sprachlichen Bereich vor. Bei sekundär verursachen Entwicklungsstörung beruht die Sprachstörung auf einer zugrundeliegenden weiteren Störung z.B. auf einer Hörstörung oder einer körperlichen oder geistigen Behinderung.

Unter einer erworbenen Sprachstörung versteht man die „kindliche Aphasie“, welche z.B. durch ein Schädel-Hirntrauma oder eine Hirnhautentzündung hervorgerufen kann.

Wir sind für Sie da

Wir behandeln alle Kassen und Privat. Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per E-Mail einen Termin.

0331 64 71 0818

Diagnostik & Therapie